Aktuelles

Ausflug ins Miniatur Wunderland

22.10.2019

Mit ihrem gestrigen Besuch im Hamburger Miniatur Wunderland, unternahmen die Mieterinnen und Mieter der DANA Ostsee-Seniorenresidenz eine Weltreise der ganz besonderen Art.

Die größte Modelleisenbahnanlage der Welt  befindet sich in der historischen Speicherstadt und bietet auf der 1499 Quadratmeter großen Anlagenfläche insgesamt 15,715 Kilometer Gleise, auf denen rund 1040 digital gesteuerte Züge verkehren.

Detailgetreue Nachbauten versehen mit einem simulierten Tagesablauf, bei dem sich alle 15 Minuten Dämmerung, Nacht und Tag wiederholen, entführten in verschiedene Länder und Kontinente: Deutschland, Österreich, Amerika, Skandinavien, die Schweiz, Italien und natürlich die nur in Miniatur existierende Stadt Knuffingen.

Nicht nur die Darstellung der Landschaften, sondern auch die Fußballstadionatmosphäre oder der Einblick in die Elbphilharmonie  „en miniature“, beeindruckten die Seniorinnen und Senioren nachhaltig und hinterließen nicht nur bei den Eisenbahnromantikern große Begeisterung.